Dienstag, 28. Februar 2012

Piraten

Nun ist es soweit, ein erster Post ( Eintrag ) und ich stolpere noch recht unbeholfen auf den Erstellungsseiten herum. Der Blog-Titel bezieht sich auf die Vitalienbrüder in der Ostsee.
Eine lose Bruderschaft von Piraten im Kampf gegen die mächtige Hanse. Die gegnerischen Seiten wurden oft gewechselt, womit wir schon beim Thema wären.
Als kleiner Junge las ich sehr gern Abenteuergeschichten, am liebsten in
fernen und exotischen Ländern, darunter auch viele Piratengeschichten. Sehr aufgeregt verfolgte ich die Geschichten von zwei Piratinnen, von denen sich eine als Mann ausgab und sehr grausam und erfolgreich war. Das waren meine Tagträume, als kämpferische Piratin über die Weltmeere zu segeln.

Hier wird es um meine “ Abenteuer “ gehen und freue mich wenn es den Einen oder Anderen Leser gibt.
 

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem neuen Blog. Mir hat das Bloggen damals sehr geholfen, weil ich sonst niemanden hatte, den mein Schicksal interessiert hätte. In Ermangelung echter Freunde aus Fleisch und Blut habe ich meine Geschichte dem Internet anvertraut.
    Piraten- und Abenteuergeschichten? Oh, ich liebe sie. Heute ebenso, wie als Kind. Meine Lieblingsbücher sind "Der Seewolf", "Die Schatzinsel" und natürlich "Tom Sawyer".
    Herzliche Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Piratin,

    in See gestochen bist du mit deinem ersten Post ja, an welche fernen Strände treiben dich nun die Winde?

    Piratin bin ich übrigens auch, wenn auch eher politisch gesehen.

    LG Corinna ;)

    AntwortenLöschen